Trost spenden ....

 

Mit Ihrer Spende helfen Sie Kindern und Jugendlichen in Trauer!

Der Verein wird mit viel Freude, Enthusiasmus und ehrenamtlichen Engagement  betrieben und kontinuierlich weiterentwickelt.

Unser Projekt wird seit März 2018 für einen Zeitraum von drei Jahren im Rahmen der Landesiniative NRW "Starke Seelen"  zur Förderung der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen, verwirklicht.

Um die erforderlichen Eigenmittel von jährlich rund 10.000 Euro und den zusätzlichen Bedarf für pädagogisches Material, Verpflegung der Gruppen etc. zu gewährleisten sind wir auf Spenden- und Stiftungsgelder angewiesen.

Ihre Spende hilft dabei! 

Wir freuen uns über jede kleinere und größere Unterstützung z.B. in Form von:

  • Anlaßpenden (Jubiläen, Geburtstage etc.)
  • Firmenspenden
  • Privatspenden
  • Kondolenzspenden
  • Einmalige oder regelmäige Zuwendungen
  • Sachspenden

       oder

  • ehrenamtliches Engagement (Fahrdienste, Hilfe bei Festen, Mitgliederwerbung, Spendenaquise etc.)

In 2016 wurden unsere Gruppenangebote und die Elternberatungen und in 2018 ein Naturzelt "Tipi" 

von der Bürgerstiftung Gütersloh

und 2016 und 2017 die Einzelbegleitungen der Kinder und Jugendlichen

von der Familie-Osthushenrich-Stiftung gefördert.

Zusätzlich erhielten wir Privatspenden.

Vielen herzlichen Dank! 

Spendenkonto:

Volksbank Bielefeld-Gütersloh e.G.

DE58 4786 0125 1436 1456 00

BiC GENODEM1GTL

Spenden ist jetzt online möglich!

Über diesen Link können Sie nun auch online spenden:

www.betterplace.org/p74167